Masthead header

Brutal real

Brutal Real: Portraits wie aus der Dunkelkammer

In der letzten Zeit habe ich immer wieder über die Photographie an sich und im besonderen über die Arbeit mit Photoshop nachdenken müssen. Die Welt, die wir auf Bildern sehen ist nicht mehr als real zu bezeichnen. Alle möglichen und unmöglichen Details an Bildern werden digital nachbearbeitet oder manipuliert. So kommt es dazu, dass wir mit der Zeit immer mehr eine Bild von dieser Welt habenm dass der Realität nicht mehr entspricht. Auf der Strasse sehen die Menschen erstaunlich unretuschiert aus. Sie habe kaum noch eine Ähnlichkeit mit den Menschen, die wir in Zeitungen, Magazinen oder online gezeigt bekommen. Aus diesem Grund habe ich im letzten Jahr begonnen, an einer Serie zu arbeiten, die all diesen Strömungen widerspricht. Ich habe sie “brutal real” genannt. Ergebnisse findet man unter dem Menüpunkt People / Brutal real.

 

Titelbild für meinen Blog Artikle Brutal real. Danke an Stve